R. - P. Meyer-Luhdorf    -   Natur durch Technik  -  21423 Winsen-Luhdorf  -  15907 Lübben  -  56743 Mendig
Logo Meyer-Luhdorf
Meyer-Luhdorf -> Biotopmanagement -> Feuchtwiesenpflege
zurück    drucken

Feuchtwiesenpflege - Pflege von Feuchtwiesen

Rationelle Arbeitsweisen in der Pfege von Feuchtwiesen mit Mäh- und Laderaupen auf der Basis des Pisten-Bully

Seit mehr als 20 Jahren setzen wir Pistenbullys als Mähraupen für die bodenschonende Feuchtwiesen- Mahd ein. In mehrjährigen Arbeitseinsätzen im In- und Ausland konnten wir unsere Erfahrungen in der Feuchtwiesenpflege in die Entwicklung und Verbesserung neuer Geräte einfließen lassen.

Die Ergebnisse sprechen für sich, Orchideen und andere seltene Pflanzen stellen sich nach erfolgter Mahd schnell wieder ein. Anfragen auch aus Österreich, Frankreich und Dänemark zeigen uns, dass der Anspruch an ein vorsichtiges, bodenschonendes Vorgehen in sensiblen Bereichen immer größere Bedeutung gewinnt.

Feuchtgebietspflege
Mahd einer Feuchtwiese

PistenBully PB 240 Mäh- und Laderaupe für leicht verbuschte Feuchtwiesen

Die neu entwickelte Mäh- und Laderaupe zeigt besonders bei der Erstpflege von leicht verbuschten Feuchtwiesen sehr gute Leistung. Altgräser und Gehölze bis zu 8 cm Stärke werden in einem Arbeitsgang geschnitten, zerhäckselt und in einen Container geblasen. Das zerkleinerte Schnittgut kann hervorragend raumsparend von der Landwirtschaft im Ackerbau verstreut und verwertet werden. Die Maschine lässt sich auch ohne großen Aufwand für Holzhäckselarbeiten bis 20cm Gehölzstärke bei Entkusselarbeiten im Moor einsetzen.


PB 240 Mäh- und Laderaupe

Mäh- und Lade-Raupe PistenBully PB 200 für extrem feuchtes Gelände

Diese Geräte werden in extrem feuchtem Gelände eingesetzt. Auch hier wird mit dem Doppelmesser-Schneidwerk gearbeitet. Die Aufnahme des Mähgutes erfolgt gleichzeitig durch ein Ladeaggregat. Der Bodendruck dieser Maschinen beträgt lediglich 42 g/qcm.

Feuchtwiesenpflege mit Mäh- und Lade-Raupe PB 150
Feuchtwiesenpflege mit
PistenBully PB 200

Mäh- und Lade-Raupe PistenBully PB 150

Unser PistenBully PB 150 wurde zusammen mit einem Ladewagen auf einem Gummiketten-Laufwerk montiert. Das Doppelmesser-Schneidwerk macht ein exaktes Schneiden der Vegetation unter Berücksichtigung der Fauna-Erhaltung möglich. Bei diesem Verfahren wird das Mähgut nicht zerkleinert.

Feuchtwiesenpflege mit Mäh- und Lade-Raupe PB 200
Pflege einer Feuchtwiese mit
PistenBully PB 150

Mähraupe PB 240 mit Mulchgerät

Diese Raupe wird zur Erstpflege auf Extremstandorten eingesetzt. Die zerkleinerte Biomasse wird nach der Bearbeitung aufgenommen und abgefahren.

Auch Forstmulcharbeiten auf Niedermoorstandorten werden mit diesen Geräten angeboten.

Feuchtwiesenpflege mit Mähraupe PB 240 mit Mulchgerät
PB 240 mit Mulchgerät

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Spezialraupeneinsätze Spezialraupe am Steilhang
Einsatz am Steilhang: Weinbergsanierung mit Pistenbully

Referenz-Projekte:

Flugfeldbegrünung/
Flugfeldbepflanzung
Flugfeld

Seit einigen Jahren ist unser Unternehmen im Bereich der Flugfeldbegrünung tätig. Im wesentlichen werden unsere Fachkenntnisse im Bereich der Reduzierung von Vogelschlag im Flugbetrieb auf dem Flugfeld angefragt. Im Rahmen guter Zusammenarbeit mit Fachleuten in diesem sensiblen Bereich konnten beachtliche Erkenntnisse gewonnen werden

Entschlammung
von Gewässern
Baggerschiff

Der langjährige Eintrag von Laub und das Absterben von Algen und Grünmassen in vielen Gewässern macht Entschlammungsmaßnahmen notwendig. Der Einsatz unserer schwimmenden Einheiten als auch unserer Spezialraupen lassen Entschlammungsmaßnahmen planbar werden. Zu unserem Service gehören alle nötigen vorbereitenden Schritte von der Ermittelung des Schadstoffgehaltes bis zur Massenermittelung per GPS. Selbstverständlich werden auch landseitige Wasserbaumaßnahmen von uns ausgeführt.

Copyright © 2018 / Alle Rechte vorbehalten. Stand: 22.11.2011