R. - P. Meyer-Luhdorf    -   Natur durch Technik  -  21423 Winsen-Luhdorf  -  15907 Lübben  -  56743 Mendig
Logo Meyer-Luhdorf
Meyer-Luhdorf -> Referenz-Projekte -> Ungewöhnliche Ausgleichsmaßnahme für den Bau der A20
zurück    drucken

leer.gif

Ungewöhnliche Ausgleichsmaßnahme für den Bau der A20

Spezialboote
Antransport unserer Spezialboote
 
Schwimmbagger
Ein Schwimmbagger wird zu Wasser gelassen
 
Amphibienboot für den Mittelwasserbereich
Amphibienboot für den Mittelwasserbereich
 

Ausgleichsmaßnahme Richtenberger See

Richtenberger See Luftaufnahme
Bild vergrößern

Die Schaffung des 140ha großen Richtenberger Sees als Ausgleichsmaßnahme für den Bau der BAB A20 war für unser Unternehmen eine große Herausforderung.

Richtenberger See

Für die Realisierung dieser außergewöhnlichen Aufgabe wurden 5 Mäh- und Mähsammelschiffe, sowie mehrerer Bagger und Pistenbullys eingesetzt.

Richtenberger See

Die laufenden Arbeiten wurden bei stetig steigenden Wasserstand durchgeführt, die starken Winterstürme die aus süd-westlicher Richtung bliesen, begünstigten die Leistung unserer kleinen “Flotte“ von 4 Schiffen. Die Ostsee-Zeitung schrieb von einem „Herkulesakt“ der zu vollbringen sei. Der nachträglich erforderliche Uferverbau mit Steinwalzen wurden von uns wasserseitig ausgeführt.

R.-P. Meyer - Luhdorf setzt seit über 25 Jahren spezielle Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für den Ausbau der deutschen Infrastruktur mit gutem Erfolg um. Die Realisierung des vor genannten Projektes war für unser Team wieder eine große Herausforderung. Mit Ideen und gut ausgesuchtem technischen Gerät und einer leistungsorientierten Mannschaft wurde dieses Projekt erfolgreich für unseren Auftraggeber zum Abschluss gebracht.

[an error occurred while processing this directive] [an error occurred while processing this directive]

Spezialraupeneinsätze Spezialraupe am Steilhang
Einsatz am Steilhang: Weinbergsanierung mit Pistenbully

Referenz-Projekte:

Flugfeldbegrünung/
Flugfeldbepflanzung
Flugfeld

Seit einigen Jahren ist unser Unternehmen im Bereich der Flugfeldbegrünung tätig. Im wesentlichen werden unsere Fachkenntnisse im Bereich der Reduzierung von Vogelschlag im Flugbetrieb auf dem Flugfeld angefragt. Im Rahmen guter Zusammenarbeit mit Fachleuten in diesem sensiblen Bereich konnten beachtliche Erkenntnisse gewonnen werden

Entschlammung
von Gewässern
Baggerschiff

Der langjährige Eintrag von Laub und das Absterben von Algen und Grünmassen in vielen Gewässern macht Entschlammungsmaßnahmen notwendig. Der Einsatz unserer schwimmenden Einheiten als auch unserer Spezialraupen lassen Entschlammungsmaßnahmen planbar werden. Zu unserem Service gehören alle nötigen vorbereitenden Schritte von der Ermittelung des Schadstoffgehaltes bis zur Massenermittelung per GPS. Selbstverständlich werden auch landseitige Wasserbaumaßnahmen von uns ausgeführt.

Copyright © 2018 / Alle Rechte vorbehalten. Stand: 22.11.2011