Spezialmaschinen zur Heidepflege / Heideplaggen

Gut ausgestattet für die Heide-Regeneration

Seit 1985 haben wir im Bereich Heide-Regeneration gute Erfolge erzielt. Mit einem gut ausgestatteten Spezialgerätebestand sind wir heute in der Lage, in fast jedem Gelände zu pflegen.

Plaggmaschine® für Großflächen

Dieses Gerät wurde für die Bearbeitung von Großflächen entwickelt. Die Erhaltung der für einen erfolgreichen Aufgang notwendigen A-0-Schicht wird durch elektronische Tiefenführung gewährleistet. Die anfallenden Plaggenmengen werden mit Spezialtransportern abgefahren – es verbleiben keine Rückstände auf der Fläche.

Midiplaggmaschine®

Die Bearbeitung von Hochheideflächen mit hohem Geröllanteil machte die Entwicklung einer speziellen Plaggmaschine mit Überladeband notwendig. Auch hier wird die Bodenbearbeitung bis zum A-0-Horizont sichergestellt; die anfallenden Materialmengen werden mit einem Förderband für den Abtransport übergeladen.

Miniplaggmaschine®

Dieses Gerät wurde für die Bearbeitung kleinster Parzellen entwickelt. Selbst in faunistisch sensiblen Bereichen kann damit gearbeitet werden. Unser Gerät plaggt die Vegetation bis zum A-0-Horizont ab und sammelt in einem Arbeitsgang den Rohhumus in einen Container.

Heidechoppermaschine für Großflächen

Beim Choppern wird die Altheide mit der nicht vergrasten Rohhumusauflage aufgenommen und von der Fläche entfernt.

Heidechoppermaschine für Kleinflächen

Eine Lösung für die Regeneration überalterter kleiner Heideflächen stellt das Choppern mit dieser Choppermaschine dar.

Informationen zu unseren Maschinen

Gern erhalten Sie weitere Daten zu unseren Maschinen auf Anfrage. info@meyer-luhdorf.de